Erweiterung des Standortes Schwanenschlatt

Erweiterung der Produktions- und Lagerfläche

System Print hat die Produktions- und Lagerflächen am Standort Schwanenschlatt um eine über 2.000 m² große Halle erweitert.

Trotz aller Schwierigkeiten die mit der Pandemie einhergehen, konnte System Print den kontinuierlichen Wachstumsweg fortführen. Dieses anhaltende Wachstum sowie neue Herausforderungen in der Lieferkette seit Pandemiebeginn haben System Print dazu bewegt, den Weg für neue Produktions- und Lagerflächen zu ebnen. Seit Beginn der Pandemie zeigen sich die Schwachstellen der globalen Lieferketten. Folgen sind auch in der Etikettenindustrie extrem verlängerte Lieferschwierigkeiten, sowie Verknappung einzelner Komponenten, die zu langen Lieferzeiten von Bedruckstoffen oder Druckfarben führen. Um im Sinne der Kunden weiterhin Lieferfähigkeit gewährleisten zu können, hat sich System Print für eine umfangreiche Erweiterung der Lagerkapazitäten entschieden. Die neue Halle konnte im Januar 2021 eingeweiht werden